Home
Praxisspektrum
Reisemedizin
Info
Impressum


Reisemedizin, was ist das?

 

Die Reisemedizin umfasst neben der Beratung zu Impfungen und Malariaprophylaxe noch einiges mehr (z.B. Reisefähigkeit abschätzen, Risiken abwägen, spezielle Vorsorgen besprechen, Umwelteinflüsse bedenken, sportliche Aktivitäten vor Ort besprechen).

Wichtig ist vor allem die Beratung bezüglich bestehender Vorerkrankungen. Nicht Jeder sollte – zumindest nicht ohne entsprechende vorherige Abklärung – mit jedem Reisemittel in jedes beliebige Land zu jeder beliebigen Jahreszeit reisen.  Beispielsweise gelten für Herzpatienten oder Diabetiker andere Dinge als für Gesunde. Die reisemedizinische Beratung sollte möglichst frühzeitig erfolgen, am besten mindestens 3 Monate vor Reisebeginn. 

Bei Interesse vereinbaren Sie bitte einen Termin speziell für die reisemedizinische Beratung.  Nennen Sie bitte möglichst dann schon Ihr Reiseziel, Ihre genauen Reisetermine (Abreise und Rückkehr). Wenn möglich geben Sie uns auch schon Ihren Impf-Ausweis zur Durchsicht.

Sollten Sie in unserer Praxis noch nicht bekannt sein, so bringen Sie bitte zum Gesprächstermin Ihre Medikamente mit (falls Sie welche nehmen), eventuell vorhandene medizinische Unterlagen und spätestens jetzt Ihren Impf-Ausweis.

Beachten Sie bitte, dass Beratungen im Rahmen der Reisemedizin keine Leistungen sind, die von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen werden. Sie entsprechen somit einer individuellen Gesundheitsleistung (IGeL).

Für gegebenenfalls nötige Impfstoffe erhalten Sie ein Privatrezept. Dieses bekommen Sie ggf. von Ihrer Krankenkasse (ggf. abzüglich Eigenanteil) nach Vorlage erstattet. Fragen Sie nach bei Ihrer Krankenkasse!

Eine Übersicht über die zu erwartenden Kosten können Sie gerne einsehen, fragen Sie uns!

 Reisen sind etwas Wunderbares! Kommen Sie gesund zurück!

 

 

 

Impressum

 

 

to Top of Page